Unser Tagungsband ist erschienen!

Es hat Corona-bedingt etwas länger gedauert, aber Ende 2020 ist endlich unser Tagungsband »2000 Revisited – Visionen der Welt von morgen im Gestern und Heute« erschienen! Ein herzliches Dankeschön geht an unseren Verlag KIT Scientific Publishing, mit dem wir das Dokument größtenteils im Home Office erstellt haben; ferner an all unsere Autor*innen, die viel Geduld bewiesen haben. Der Band wäre zudem nicht möglich gewesen ohne die ideelle und finanzielle Unterstützung des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse, des Instituts für Technikzukünfte sowie der Hans-Böckler-Stiftung, denen wir ebenfalls herzlich danken möchten.

»2000 Revisited – Visionen der Welt von morgen im Gestern und Heute« ist kostenlos als Open Access auf den Seiten von KIT Scientific Publishing erhältlich.

Paulina Dobroć, Andie Rothenhäusler (Hrsg.)
2000 Revisited – Visionen der Welt von morgen im Gestern und Heute
Karlsruhe 2020 | 978-3-7315-1022-2

Zukunftsvisionen entfalten eine performative Wirkung, da sie politische Debatten anstoßen und gesellschaftliche Missstände, Hoffnungen und Ängste artikulieren. In ihnen angedachte Zeithorizonte – etwa das Jahr 2000 – werden mitunter zu einem Synonym für die Zukunft selbst.

Der vorliegende Band führt Fallstudien aus Geschichte, Philosophie, Soziologie und Technikfolgenabschätzung zusammen und veranschaulicht die Wirksamkeit von Zukunftsvisionen und die Bedeutung von soziotechnischen Deadlines.

Mit Beiträgen von Elke Seefried, Armin Grunwald, Marcus Popplow, Andreas Lösch, Sebastian Beese, Elisabeth Schaber, Daniel Brandau, Tilmann Siebeneichner, Torsten Kathke, Maximilian Minter, Arne Maibaum, Jannis Hergesell, Lisa Schröter, Claudia Obermeier, Lars George-Gaentzsch, Lucia Sehnbruch, Frank Dittmann und Sebastian Wehrstedt.

[Open Access-Zugang]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s